OGK - Oesterreichische Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft
OGK at Twitter OGK at X (Twitter)


    ÖGK verurteilt Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine

    Die Österreichische Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft (ÖGK) verurteilt den russischen Angriffskrieg als sinnlosen Gewaltakt und eklatanten Verstoß gegen das Völkerrecht. Mit dem Einmarsch der russischen Streitkräfte in die Ukraine wird eine weitere Eskalation der militärischen Gewalt provoziert, die gegen die Grundprinzipien der internationalen Ordnung verstößt und den europäischen Frieden massiv gefährdet. Unser Mitgefühl gilt den Menschen in der Ukraine sowie allen, die unter dem Krieg und seinen Folgen zu leiden haben und an deren Seite wir uns solidarisch stellen. Wir denken auch an die vielen Menschen in Österreich, die von dieser Invasion mittel- oder unmittelbar betroffen sind, sowie an diejenigen, die aktuell auf der Flucht und in Not sind. Unsere Mitglieder rufen wir dazu auf, ihr Fachwissen und ihre Expertise einzusetzen, um der Wahrheit verpflichtet die zirkulierenden Informationen und Diskurse kritisch zu hinterfragen und zu analysieren, Aufklärungsarbeit zu leisten und durch Dialogorientierung und transnationale Zusammenarbeit zu einer friedlicheren Welt beizutragen.